Dauerhafte Haarentfernung


Wie viel kostet die Behandlung mit dem Diodenlaser ?


Was Sie beachten müssen wenn Sie zur Diodenlaser-Behandlung kommen ?

  1. Die Stelle die gelasert werden soll muss frisch rasiert sein.
  2. Bitte die zu lasernde Stelle nicht eincremen.
  3. Bei der Achsel Behandlung vorher kein Deo auftragen.
  4. Kein Parfüm auf die zu lasernde Haut auftragen.
  5. Vor dem behandeln des Gesichtes kein Make-up auftragen.
  6. Vor der Diodenlaser-Behandlung sollte 4 Wochen vorher nicht mehr epiliert werden, sondern nur noch rasiert.
  7. Während der ganzen Laser-Behandlungs-Phase dürfen die Haare nur rasiert werden.
  8. Auf Tattoos kann nicht gelasert werden.

Bekommt man mit  nur EINER  Diodenlaser-Behandlung gleich alle Haare weg ?

Jedes Haar durchläuft einen Lebenszyklus mit 3 Phasen, die Wachstumsphase,  die Übergangsphase und die Ruhephase/Ausfallphase. Wir bekommen bei jeder Behandlung immer nur die Haare weg, die sich gerade in der Wachstumsphase befinden. Das sind immer ca. 20 - 30 Prozent. 


Fallen die Haare direkt nach der Behandlung mit dem Diodenlaser aus ?

Die  Haarfollikel werden zerstört, aber die Haare bleiben in den Follikeln und liegen häufig an der Epidermis. Sie fallen ca. nach 1-3 Wochen heraus. Spätestens dann wenn sich die Epidermis erneuert. Während dieser Periode scheint es so, als ob die Haare wachsen würden.


Wie funktioniert eine Diodenlaser- Behandlung ?

Der Diodenlaser ist ein sehr schonender Laser, der sämtliche Regionen des Körpers behandeln kann. Der Laserstrahl dringt in das Gewebe ein und die thermische Reaktion zerstört die Haarwurzel. Die Haut bleibt völlig unberührt und verschont.


Ist eine Behandlung mit dem Diodenlaser schmerzhaft ?

In der Regel ist es eine angenehme Wärme auf der Haut , es kann vorkommen das ab und zu ein piken zu spüren ist.


Wie viele Behandlungen sind nötig ?

Der Laser kann nur diejenigen Haarwurzeln deaktivieren, die sich in der Wachstumsphase befinden. Das sind, je nach Körperregion, ca. 20 - 30 Prozent. Um alle Haarwurzeln unschädlich zu machen, bedarf es zwischen 4-10 Behandlungen im Abstand vier bis 6 Wochen. 


Sind bei jeder Person ( Region, Haarfarbe und Haarstärke ) und Körperstelle, gleich viel Behandlungen nötig ?

Nein, je nach Region, Haarstärke und Haarfarbe sind verschiedenen viele Behandlungen notwendig.


Ist die Behandlung mit dem Diodenlaser wirklich dauerhaft ?

Da bei uns Menschen auf ca. 1 cm²  bis zu 3000 Haare wachsen können, kann es durchaus sein, bei einer Schwangerschaft , Wechseljahre, Medikamente oder auch Hormonschwankungen ( auch bei Männer ), wieder Follikel aktiviert werden. Diese Follikel nennt man Schläfer. 


Wenn ich mit meiner Behandlung durch bin, benötige ich dann nie wieder eine Behandlung mit dem Diodenlaser ?

Da es sogenannte Schläferhaare gibt, die aus bestimmten Hormonellen Gegebenheiten aktiviert werden können, sollte man alle 1-2 Jahre eine Auffrischungsbehandlung machen. Von ca. 1-3 Behandlung .


Gibt es Haare die der Laser nicht entfernen kann ?

Ja, ganz zarte Flaumhaare kann er nicht entfernen.